Städte im Umkreis
AachenBielefeldBochumBonnBottropDortmundDuisburgDüsseldorfEssenGelsenkirchenHagen WestfalenHamm WestfalenHerneKölnKrefeldLeverkusenMönchengladbachMülheim An Der RuhrMünster WestfalenOberhausen RheinlandRemscheidSolingenWuppertal
Wissen Köln
Der RoncalliplatzDas Kölner KarnevalsmuseumDer EigelsteinRievkooche – die rheinische Art zu genießenDer KölnturmDer Büromarkt in KölnIn Köln heißt Bier KölschDie Vielfalt der Kölner WohnlagenRomanische Kirchen in KölnStadt Köln fördert MehrgenerationenwohnenDer 1. FC KölnKöln und die RömerDie Kölner HaieVon Gamescom bis Art CologneDie Universität zu KölnDie Karnevalshochburg KölnMedienstadt KölnWas Köln als Wohnort so attraktiv machtWeltkulturerbe Kölner DomIn Köln Wohngeld beantragen: Was ist zu beachten?Zweitwohnungssteuer in KölnKölns Trendviertel 2013Was Mieten und Kaufen in Köln kostetWohnungsmarkt KölnBarrierefrei wohnen in Köln
Datenschutz
Von Gamescom bis Art Cologne

Köln ist ein beliebter Ort für Veranstaltungen aller Art. Insbesondere die Messe hat über das Jahr verteilt zahlreiche Ausstellungen, die größtenteils von internationaler Bedeutung sind. Das Messegelände liegt rechtsrheinisch in Köln-Deutz und teilweise in Köln-Mülheim. Zu erreichen sind die Hallen problemlos und direkt über den Bahnhof Köln MesseDeutz.


Das Gebiet der Messe wird unterteilt in die Osthallen, die in den 1960er bis in die 1980er errichtet wurden, und in die neu erbauten Nordhallen, die 2006 eröffnet wurden. Insgesamt befinden sich dort 11 Hallen, die komplett eine Ausstellungsfläche von 284.000 m² haben. Dazu kommt das Freigelände, das ca. 100.000 m² groß ist. Im Jahr werden an die 75 Fachmessen und fast 2.000 Kongresse veranstaltet. Rund um das Messegelände befinden sich daher mehrere große Hotels, um die vielen Besucher aus aller Welt unterzubringen. Ca. 2,5 Millionen Messebesucher kommen jährlich nach Köln und die Hälfte aller Übernachtungsgäste in Köln kommt zu einer Messe oder zu einem Kongress.


Unter den vielen Veranstaltungen befindet sich auch die älteste Kunstmesse der Welt. Seit 1967 findet die international anerkannte Art Cologne in Köln statt. Auch die weltgrößte Fachmesse der Ernährungswirtschaft und Nahrungsmittelindustrie, die Anuga, öffnet alle zwei Jahre hier ihre Pforten. Ebenfalls eine der weltweit größten Fachmessen ist die Internationale Möbelmess, die imm cologne. Sie informiert seit 1949 mit inzwischen ca 1.500 Ausstellern die mehr als 100.000 Besucher. Mit der photokina hat Köln eine weitere Messe, die weltweit meist bedeutend ist. Die Messe für Fotografie mit umfangreichem Kongressprogramm findet alle zwei Jahre immer im Herbst statt und zieht an die 160.000 Messebesucher an. Sport, Camping und Lifestyle im Garten sind die Themen der internationalen Fachmesse spoga+gafa und auch die internationale Leitmesse für Office und Objekt, die ORGATEC, gastiert alle zwei Jahre in den Deutzer Messehallen.


Jährlich werden auf der Role Play Convention (RPC) Rollenspiele zum Thema der Messe. Ebenfalls um Unterhaltung und Spiel geht es bei der gamescom, der weltweit größten Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, wie Video- und Computerspiele. Seit 2009 findet sie in Köln statt und besteht aus einem öffentlichen Teil und einem Bereich für die Fachbesucher, wo unter anderem auch die Game Developers Conference Europe veranstaltet wird. Weitere bekannte und wichtige Messen in Köln sind unter anderem die aquanale, die ganz neue Children’s Fashion Cologne, die Cologne Fine Art & Antiques, der Europäische Aus- und Weiterbildungskongress, die Messe InterKarneval, die INTERMOT Köln, die Internationale Dental-Schau (IDS), die ism, die Kind+Jugend und die Marathonmesse.


Wissen-ÜbersichtDer RoncalliplatzDas Kölner KarnevalsmuseumDer EigelsteinRievkooche – die rheinische Art zu genießenDer KölnturmDer Büromarkt in KölnIn Köln heißt Bier KölschDie Vielfalt der Kölner WohnlagenRomanische Kirchen in KölnStadt Köln fördert MehrgenerationenwohnenDer 1. FC KölnKöln und die RömerDie Kölner HaieVon Gamescom bis Art CologneDie Universität zu KölnDie Karnevalshochburg KölnMedienstadt KölnWas Köln als Wohnort so attraktiv machtWeltkulturerbe Kölner DomIn Köln Wohngeld beantragen: Was ist zu beachten?Zweitwohnungssteuer in KölnKölns Trendviertel 2013Was Mieten und Kaufen in Köln kostetWohnungsmarkt KölnBarrierefrei wohnen in Köln
Umkreissuche
Holzgerlingen (8) • Olching (15) • Günzburg (9) • Barnstorf (8) • Göttingen (6) • Holzminden (36) • Hambergen (6) • Wassenberg (12) • Bad Salzuflen (23) • Mettmann (7) • Tönisvorst (24) • Sankt Augustin (127) • Troisdorf (13) • Kuhardt (6) • Zwenkau (7) • Torgau (22) • Malente (9) • Berlin (147)