Städte im Umkreis
AachenBielefeldBochumBonnBottropDortmundDuisburgDüsseldorfEssenGelsenkirchenHagen WestfalenHamm WestfalenHerneKölnKrefeldLeverkusenMönchengladbachMülheim An Der RuhrMünster WestfalenOberhausen RheinlandRemscheidSolingenWuppertal
Wissen Köln
Der RoncalliplatzDas Kölner KarnevalsmuseumDer EigelsteinRievkooche – die rheinische Art zu genießenDer KölnturmDer Büromarkt in KölnIn Köln heißt Bier KölschDie Vielfalt der Kölner WohnlagenRomanische Kirchen in KölnStadt Köln fördert MehrgenerationenwohnenDer 1. FC KölnKöln und die RömerDie Kölner HaieVon Gamescom bis Art CologneDie Universität zu KölnDie Karnevalshochburg KölnMedienstadt KölnWas Köln als Wohnort so attraktiv machtWeltkulturerbe Kölner DomIn Köln Wohngeld beantragen: Was ist zu beachten?Zweitwohnungssteuer in KölnKölns Trendviertel 2013Was Mieten und Kaufen in Köln kostetWohnungsmarkt KölnBarrierefrei wohnen in Köln
Die Universität zu Köln

Die Kölner Universität zählt zu den ältesten und größten Hochschulen in ganz Europa. Im Wintersemester 20122013 gehörten ihr über 45.000 Studierende und mehr als 4.500 Mitarbeiter an. In den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften liegt die Universität zu Köln bei Rankings regelmäßig auf den fünf vorderen Plätzen. Am beliebtesten sind die Philosophische Fakultät mit rund 14.700 Studenten, an der zahlreiche kulturwissenschaftliche Fachrichtungen angeboten werden, und die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät mit 8.800 Studenten. Die Universität ist in ein internationales Netzwerk eingebunden, das mehr als 200 Partnerschaften und Forschungskooperationen umfasst.


Die Uniklinik ist als größtes Krankenhaus in Köln eine wichtige Einrichtung der Universität. Sie besteht aus 39 Kliniken. Auf dem Gebiet der Neurologie sowie bei der Behandlung von Krebs und Herzkrankheiten steht die Uniklinik bundesweit mit an der Spitze. Die Fächergruppe der Humanmedizin wird von allen Fakultäten der Kölner Universität am intensivsten durch Drittmittel gefördert.


Die Kölner Universität wurde bereits 1388 gegründet. Sie ist damit die zweitälteste Universität auf dem Gebiet der heutigen Bundesrepublik. Zur Zeit der Gründung spielten vor allem die theologische und die juristische Fakultät eine wichtige Rolle, daneben gab es bereits früh eine medizinische Fakultät. Die sogenannte Alte Universität musste allerdings 1798 auf Betreiben der Franzosen, die 1794 in Köln eingerückt waren, geschlossen werden. Zu einer Neugründung kam es erst wieder im Jahre 1919. Seitdem wurden immer wieder neue Gebäude errichtet und der Campus vergrößert.


Die meisten Gebäude der Kölner Universität liegen im Stadtteil Lindenthal in der Nähe der Innenstadt. Viele zentrale Einrichtungen bilden einen Campus rund um den Albertus-Magnus-Platz, wie das Hörsaalgebäude und die Stadt- und Universitätsbibliothek. Zahlreiche weitere Gebäude befinden sich nicht weit davon entfernt am Klinikum. Die Universität zeichnet sich nicht nur durch ihre zentrale Lage aus, sondern der Campus ist Bestandteil des Kölner Grüngürtels und liegt daher mitten im Grünen.


Die Universität ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn und Straßenbahn leicht zu erreichen. Vom Bahnhof Köln Süd aus benötigt man zu Fuß nur fünf bis zehn Minuten. Für die Anfahrt mit dem Auto steht der Parkplatz Unicenter in der Greinstraße zur Verfügung.


Wissen-ÜbersichtDer RoncalliplatzDas Kölner KarnevalsmuseumDer EigelsteinRievkooche – die rheinische Art zu genießenDer KölnturmDer Büromarkt in KölnIn Köln heißt Bier KölschDie Vielfalt der Kölner WohnlagenRomanische Kirchen in KölnStadt Köln fördert MehrgenerationenwohnenDer 1. FC KölnKöln und die RömerDie Kölner HaieVon Gamescom bis Art CologneDie Universität zu KölnDie Karnevalshochburg KölnMedienstadt KölnWas Köln als Wohnort so attraktiv machtWeltkulturerbe Kölner DomIn Köln Wohngeld beantragen: Was ist zu beachten?Zweitwohnungssteuer in KölnKölns Trendviertel 2013Was Mieten und Kaufen in Köln kostetWohnungsmarkt KölnBarrierefrei wohnen in Köln
Umkreissuche
Stockach (6) • Tübingen (12) • Kleinostheim (15) • Gröbenzell (20) • Puchheim (6) • Planegg (7) • Otzberg (8) • Weiterstadt (12) • Rödermark (7) • Bollewick (7) • Schöningen (17) • Hildesheim (9) • Gütersloh (8) • Dinslaken (26) • Eitorf (8) • Germersheim (8) • Budenheim (9) • Neuwied (13) • Mittweida (79) • Altenburg (10)